Neueste Beiträge

„Nachhaltig sein bedeutet nicht gleich Verzicht“

Nora und Lucas studieren beide BWL an der Universität Mannheim und sind Mitglied in der Hochschulinitiative Green Office, die zusammen mit der gahg Mannheim, GHG Heidelberg und vielen weiteren Initiativen und Studierenden letzten Monat erneut die „Hochschultage Nachhaltigkeit“ veranstaltet hat. Von Vorträgen, Spirit-Veranstaltungen, Workshops, einer Filmvorstellung und Podiumsdiskussion bis hin zu Kleidertauschen im Café Vogelfrei […]

Ruhe im Studio… Wir sind on air! – radioaktiv feiert zwanzigjähriges Jubiläum

Im Jahre 1998 rief eine Hand voll Studierende den Trägerverein „radioaktiv – Campusradio Mannheim e.V.“ ins Leben. Sicher hatten damals die Wenigsten von Ihnen großen Erfolg zum Ziel, denn zusammengefunden haben sie durch die Liebe zum Radio. Aber die Arbeit zahlte sich aus: Zwanzig Jahre später, am vergangenen Samstag, hat radioaktiv sein Jubiläum gefeiert.  Aller Anfang ist schwer. […]

Mannheim Forum 2018: Mehr miteinander und weniger übereinander

Teil III Schon am Auftaktabend wurde das Thema „Multikulturalismus vs. Leitkultur. Was verbindet unsere Gesellschaft?“ in den zahlreichen Begrüßungsworten aufgegriffen und von den Teilnehmern als jener Vortrag genannt, den sie mit besonderer Spannung erwarten. So war es nicht verwunderlich, dass sich der Hörsaal SO108 am vergangenen Freitagmittag schnell füllte. Die Moderation zu diesem spannenden Thema […]

Mannheim Forum 2018: Zerstört soziale Unsicherheit unsere Gesellschaft?

Teil II Freitag, 16 Uhr, der Hörsaal SO108 im Mannheimer Schloss ist gut gefüllt, die Aufmerksamkeit nach vorne gerichtet. Das Politiker-Trio, platziert auf einem rot ausgekleideten Podest, ist „breit aufgestellt, mit Linksdrall“, so Moderator Georg Restle, bekannt aus der ARD-Sendung Monitor. Es ist zusammengekommen, um sich einer großen Frage zu stellen: Zerstört soziale Unsicherheit unsere […]

Mannheim Forum 2018: Die Eröffnung durch Christian Wulff, Bundespräsident a.D. und Optimist

Teil I Letzten Donnerstag war es wieder soweit: Das Mannheim Forum lud zum sechsten Mal infolge zum Eröffnungsabend für ein diskussions- und ereignisreiches Wochenende zwischen politischen Reden und interaktiven Workshops ein. Gut besucht startete der Auftaktabend dieses Jahr im Nationaltheater, da der Ostflügel des Schlosses einigen Renovierungsarbeiten unterzogen wird. Von Seiten der Besucher, wurde dies […]

Insel der Ruhe

Das multikulturelle Jungbuschviertel ist die Ausgehmeile Mannheims. Auf seinen Straßen ist rund um die Uhr Betrieb. Mitten in einem der Häuserblöcke befindet sich die Moschee Fatih Camii. Ihr Besuch ist ein Eintauchen in eine andere Welt. Stille. Kein Lärm von den lebhaften Straßen. Keine Mühsal. Kein Alltag. Nichts davon dringt hoch in den großen, reich […]

„Das komplizierteste Projekt, das man sich vorstellen kann“

Endlich ist es da! Das Kulturticket des AStA ist nach langer Erarbeitungsphase eingeführt worden. Damit löst der AStA-Vorstand sein Wahlversprechen ein. Das Team hinter dem Projekt verrät, wie es funktioniert und was es kann. Ende Oktober wurde im Studierendenparlament nach langer Diskussion und intensiver Vorarbeit das Kulturticket beschlossen. Der Begriff „Kulturticket“ ist eigentlich irreführend, denn […]

Aus Hörsaal mach Theatersaal

Letzte Woche Freitag fand zum achten Mal der Talentwettbewerb „Offene Bühne“ statt, zu dem die Hochschulinitiative „Uni Spirit“ einmal im Semester einlädt. Wie unsere bAStA-Redakteure Lisa und Adam den Abend erlebt haben, lest ihr hier. Es ist dunkel. Die Atmosphäre in Hörsaal A3 ist eine andere als sonst. Scheinwerfer tauchen das Audimax in lila-blaues Licht. […]

Ein buntes Programm – ein Zeichen gegen Rassismus

Wir dürfen unsere Augen nicht vor Rassismus und Rechtspopulismus verschließen – deswegen läd der AStA Uni Mannheim Studierende, MannheimerInnen und Interessierte aus nah und fern ein, sich kritisch und aktiv beim zweiten Festival contre le racisme mit dem Thema Rassismus auseinanderzusetzen. Ausgrenzung, Chancenungleichheit, Antisemitismus, Diskriminierung und Ungerechtigkeit, die Menschen aufgrund ihrer Herkunft, Religion oder Hautfarbe […]

Geile Party im Arkadentheater – Newcomer treffen den Nerv des Publikums

Beim FestivAStA ließen es die Mannheimer Künstler so richtig krachen – und schonten dabei weder sich noch Publikum. Die Luft im Arkadentheater der Uni Mannheim war nicht die Beste, doch das war den Straßenpoeten egal. Vor 130 Studis legten sie eine Wahnsinnsshow auf die Bühne. Sie kamen frisch vom Maimarkt, wo sie kurz zuvor bereits […]

Vielversprechende Newcomer beim FESTIVasta

Am Freitag findet das Festivasta statt, hier findet ihr alle Infos dazu kurz zusammengefasst und Infos zu den Bands. Basta Special: Ein Interview mit dem Sänger von Hausnummer 7, die auch dort auftreten werden. Am Freitag, dem fünften Mai findet von 19:30 bis 23:00 Uhr im Arkadentheater (Bismarckstraße 1) der diesjährige Bandabend des KulturAStA statt. […]

Klimawandel und knappe Ressourcen: Hochschultage Nachhaltigkeit gestartet

Dienstagabend, kurz nach halb acht. Die Plätze im Röchling-Hörsaal sind gut gefüllt. Die Besucher, größtenteils Studierende der Universitäten in Mannheim und Heidelberg, aber auch einige externe Gäste, sind gekommen um die Auftaktveranstaltung der diesjährigen „Hochschultage Nachhaltigkeit“ mitzuerleben. Zu hören gibt es einen Vortrag über nachhaltige Stadtentwicklung von Dr. Editha Marquardt, Forscherin am geographischen Institut der […]

Die bAStA ist im Radio!

Das hört sich aber gut an: Die bAStA gab es heute nicht nur zu lesen, sondern auch zu hören. Wir haben radioaktiv, dem Campusradio für die Hochschulen in Mannheim und Heidelberg einen Besuch abgestattet. In der Sendung radiUM haben wir uns vorgestellt und über unsere Arbeit erzählt. Echt spannend so ein Radiostudio! Wir bedanken uns bei unseren […]

Mit Schwung ins neue Semester!

Zum Auftakt des neuen Semesters gab es eine besondere AStA-Sitzung: Am 10. Februar versammelten sich alte AStA-Hasen und neue Interessierte zur ersten Sitzung des Jahres. Themen waren die Projekte der vergangenen Wochen und die Pläne bis zu den StuPa-Wahlen am 9. und 10. Mai. Veranstaltungsreferat Eine wichtige Neuerung gibt es bei den Schneckenhof-Partys: Als Ersatz […]

Mannheim Forum: Streitpunkt Steuern, Streitpunkt Lucke

Das Mannheim Forum 2017 ist vorüber. Anders als die Diskussion rund um die Einladung des neoliberalen Bernd Luckes mit AfD-Vergangenheit. Warum seine Teilnahme kein Skandal war.  Samstag, 16:30 Uhr: Der Hörsaal SO 108 unserer Uni ist fast bis auf den letzten Platz gefüllt. Man beachte: Bei keiner Veranstaltung dieses Kongresses war der Andrang dermaßen groß […]

Bernd Lucke beim Mannheim Forum – unsere Autoren streiten

Bernd Lucke zum MF – Es Lebe die Diskussion Bernd Lucke. Bernd Lucke, da war doch was? Ach ja, die Sache mit der AfD, der Alternative für Deutschland. Ob er es will oder nicht, wer an Lucke denkt, wird zuallererst an die AfD denken. Ja, er wurde im Sommer 2015 von Petry und ihren Mitstreiter*innen […]

Das Team

Wir sind ein Team von 13 Studierenden der Universität Mannheim. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen könnt ihr uns jederzeit bequem über Facebook erreichen. Falls ihr euch selbst bei uns einbringen wollt zögert nicht! Egal wie viel Zeit ihr aufbringen wollt oder wie viel Vorwissen ihr besitzt: bei uns sind alle willkommen. Nur so können wir unser Angebot stetig verbessern.
Und nun viel Spaß beim Stöbern!