Studierendenvertretung per Briefwahl wählen

Studierendenvertretung per Briefwahl wählen

Du bist am 19./20. April nicht in Mannheim und kannst nicht persönlich an den Hochschulwahlen teilnehmen? Dann hast du die Möglichkeit, deine Stimmen per Briefwahl abzugeben!

Die Wahlscheine für die Wahlen der Verfassten Studierendenschaft (Studierendenparlament und Fachbereichsvertretungen) erhälst du auf schriftlichen Antrag bei der Wahlleitung der Verfassten Studierendenschaft, L9, 7, 68161 Mannheim ausgehändigt oder übersandt. Einen Vordruck findest du hier.

Briefwahlunterlagen können bis zum Donnerstag, den 14. April 2016 um 15 Uhr, beantragt und ausgegeben werden. (Studierende im Ausland sollten unbedingt die Zeit der Postwege bedenken.) Wahlberechtigte müssen dem Antrag ihren elektronischen Studierendenausweis (ecUM) beifügen.

Die Stimme gilt als rechtzeitig erfolgt, wenn der Wahlbrief bis Mittwoch, 20. April 2016 um 12:00 Uhr, bei der Wahlleitung, L9, 7, 68161 Mannheim eingegangen ist.

Für die Wahlen der Universität Mannheim (Senat und Fakultätsrat) müssen die Briefwahlunterlagen bei der Wahlleitung der Universität, Schloss Ostflügel, Zimmer O37, 68131 Mannheim, schriftlich beantragt werden. Die Fristen entsprechen den oben genannten.